Willkommen Gast. Bitte anmelden oder registrieren.

Autor Thema: Debuggen vom Host mit einem Webserver im Guest in Virtualbox  (Gelesen 1321 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

JSamir!

  • Bestätigter Nutzer
  • Beiträge: 11
Hi,

ich habe nun etwas an meiner Entwicklungsumgebung gearbeitet, fand die Idee den Webserver in eine VM auszulagern und mein "Arbeitssystem" somit sauberer zu halten gut.

Jetzt habe ich also eine IDE außerhalb der VM (also auf dem Host) und den Webserver innerhalb. Das debuggen muss da wohl irgendwie anders funktionieren, allerdings krieg ich das nicht hin.

Arbeitet jemand in einer ähnlichen Umgebung und weiß worauf es ankommt?

Danke schonmal.
"Wenn die geistige Sonne niedrig scheint, dann wirft auch ein Zwerg einen langen Schatten"
www.nachdenkseiten.de
http://islam.de/72.php

Sammy

  • Bestätigter Nutzer
  • Beiträge: 165
Antw: Debuggen vom Host mit einem Webserver im Guest in Virtualbox
« Antwort #1 am: 30. Juli 2012, 09:05:56 »
Vorweg:
Ich kann die VM-Idee nachvollziehen, dass habe ich auch lange so gemacht und den Vorteil gehabt, dass das ganze auch nach einem Host-Update (Windows neu) noch so war wie früher. Der Nachteil war aber, dass man dann niemals neue Versionen installiert....
Letztlich hatte ich auch niemals das Gefühl, dass Xampp und Eclipse den Rechner vollmüllen....

Lokal machst Du ja eigentlich auch eine Art Remote-Debugging, von daher sollte eine andere IP-Adresse da keinen großen Unterschied machen.
Ich kann das für Xampp/Eclipse mal zuhause nachsehen - allerdings erst gg. Ende der Woche.

Es würde aber sicher helfen, wenn Du IDE und Server genauer benennst, ich meine nämlich, dass ich bei Xampp auch etwas anpassen musste.