Willkommen Gast. Bitte anmelden oder registrieren.

Autor Thema: Eingabemaske für neue Menüeinträge funktioniert nicht mehr  (Gelesen 1946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

conductorian

  • Unter Beobachtung
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe mich zwar einigermaßen eingelesen, bin aber weit davon entfernt, ein Joomlaspezialist zu sein. Nun habe ich bei meiner Joomlainstallation auf dem heimischen Rechner (über XAMPP) das Problem, dass im Backend beim Aufrufen der Eingabemaske für neue Menüeinträge folgendes Bild auftaucht (siehe Anhang).
Gibt es dafür schon eine Problemlösung. Ich hatte ein halbes Jahr nicht daran gearbeitet, danach trat der Fehler auf, war aber durch normale Updates nicht zu beseitigen...

Für Hilfe dankbar,
Conductorian

Joomla-Hilfe

  • Oberwetterfrosch (Mod)
  • Beiträge: 155
Antw: Eingabemaske für neue Menüeinträge funktioniert nicht mehr
« Antwort #1 am: 23. November 2014, 19:47:11 »
Da laufen mehrere Sachen schief. Zum einen wird das zugehörige CSS nicht geladen, weiter wird eine falsche Codierung dargestellt.

Hast du mal einen anderen Browser getestet?
« Letzte Änderung: 23. November 2014, 20:54:12 von Joomla-Hilfe »
Dietmar

Die Realität ist eine Halluzination, die durch akuten Alkoholmangel hervorgerufen wird.

hechtnetz

  • Bestätigter Nutzer
  • Beiträge: 8
    • Hechtnetz
Antw: Eingabemaske für neue Menüeinträge funktioniert nicht mehr
« Antwort #2 am: 23. November 2014, 22:08:19 »
Gibt es dafür schon eine Problemlösung.
Es scheint eher ein individuelles Problem bei Deiner Installation zu sein. Ohne Link, weil offline, ist da nur zu raten.
Was hast Du zuletzt an der Seite verändert? Erweiterungen o.ä. installiert?
Versionen von joomla, PHP, ... ?
****************************************
Gruß vom Jörg

zero24

  • Bestätigter Nutzer
  • Beiträge: 90
    • Meine Webseite
Antw: Eingabemaske für neue Menüeinträge funktioniert nicht mehr
« Antwort #3 am: 23. November 2014, 22:44:58 »
Zitat
Gibt es dafür schon eine Problemlösung.

Versuch mal folgendes:

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)